L U X  L E G E R E

Zwei Worte

Mit so wenig Worten lässt sich die Fotografie fast umfassend beschreiben. Lux legere, Licht lesen oder Licht sammeln, denn legere steht sowohl für lesen als auch für sammeln. Etwas, das wir alle, die des sehens mächtig sind, jeden Augenblick unbewusst tun.


Die Eider in Tönning

Jede Sekunde werden überall auf der Welt ungezählte Fotos aufgenommen. Es sind die diversesten Intentionen, die die Menschen dazu inspirieren, genau diesen Moment in einem Bild festzuhalten. Mir geht es da nicht anders. Und während vor gar nicht langer Zeit die Möglichkeiten zur Präsentation der eigenen Fotos etwas eingeschränkter waren, bietet sich heute das Internet als das Fotoalbum der Welt geradezu an, um einige seiner eigenen Fotos mit anderen zu teilen.




© 2018 - Michael Semmler -